Kappensitzung 2020 - Karten sichern!!!

02.02.2020 00:16
von Simone Ziegler

 

Vorverkauf:

Bäckerei Lutz (Klotten)  + Pizzeria Giovanni

Preis 8 Euro ( keine Kartenzahlung möglich )

Ab sofort erhältlich!!!

22.02.2020 After - Zuch - Party in Klotten

13.01.2020 22:24
von Simone Ziegler

 

Seit über 20 Jahren veranstaltet der TuS Klotten die After-Zuch-Party in der Turnhalle.
In diesem Jahr richtet die Jugendgruppe zum 3. Mal diese Veranstaltung aus. Unter dem Motto: MÄRCHENWALD .... freut euch auf eine toll geschmückte Halle, spezielle Cocktails und natürlich heizt DJ Sash euch mit den coolsten Partyhits mächtig ein.
Eintritt ist wie immer frei!
Umzug durch Klotten startet um 14.11 Uhr und geht an der Hauptstraße entlang.

TTVM 2019

29.12.2019 01:05
von Bernd Lenz

 

Die offenen Meisterschaften des TuS Klotten im Tischtennis fanden am Samstag, dem 28. Dezember 2019, in der Turnhalle Klotten statt. Gespielt wurden die Klassen Herren (aktiv) mit 16 und Herren (inaktiv) mit 3 Teilnehmern.

In der Klasse Herren (inaktiv) spielten die Teilnehmer in einer Gruppe im Modus Jeder-gegen-Jeden mit Hin- und Rückrunde den Sieger aus. Dabei gewann Karolina Dixius aus Schweich, obwohl sie ihr erstes Spiel gegen Jürgen Geißler klar mit 3:0 hatte abgeben müssen. Sie wurde damit Vereinsmeisterin in dieser Klasse.

In der Klasse Herren (aktiv) spielten die Teilnehmer zuerst in vier Gruppen die Viertelfinalteilnehmer aus. Anschließend ging es im KO-Modus weiter. Dort konnte sich im Halbfinale Alexander Schiff klar mit 3:0 gegen Dominik Roth durchsetzen. Im Spiel von Christian Dixius gegen Michael Tischleder ging es dagegen über fünf Sätze, nachdem es zuerst auch hier nach einem klaren Sieg von Christian aussah. Nachdem Michael zwei Sätze aufholen konnte, musste er sich dann aber doch im fünften geschlagen geben. Im Finale ging es dann erneut über fünf Sätze. Hier setzte sich Christian gegen Alexander durch und sorgte für einen Doppelerfolg der Familie Dixius.

Im Anschluss an die Einzel wurden noch die Doppel ausgespielt. Auch hier wurde eine Hin- und Rückrunde gespielt. Aufgrund der Besonderheit, dass 9 Spieler am Doppel teilnehmen wollten, wechselten sich Florian Mayer und Bernd Lenz als Doppelpartner von Alexander Nitsche ab. Die Hinrunde war dabei sehr eng. Sowohl Florian Mayer mit Alexander Nitsche als auch Peter mit Lars Quint konnten zwei Doppel gewinnen. Michael Tischleder mit Georg Steffens und Dominik Roth mit Thorsten Löhndorf dagegen je eines. Daher musste die Rückrunde den Ausschlag geben. Hier setzen sich Bernd Lenz mit Alexander Nitsche in allen drei Doppel durch und sicherten sich damit den Titel als Doppel-Vereinsmeister. Da Peter mit Lars Quint in der Rückrunde keinen Sieg mehr erringen konnten, schoben sich Dominik Roth und Thorsten Löhndorf mit zwei Siegen in der Rückrunde noch auf den zweiten Platz vor. Mit identischen Punkten und Sätzen wurden Peter mit Lars Quint und Michael Tischleder mit Georg Steffens gemeinsam Dritte.

Insgesamt war es ein langes und interessantes Turnier auf sehr gutem Niveau. Es wurde ca. 7 Stunden lang Tischtennis gespielt, geschwitzt und gekämpft. Der Vereinsmeisterin, dem Vereinsmeister und den Doppel-Vereinsmeistern nochmals herzlichen Glückwunsch!

Zum Abschluss die vorderen Platzierungen im Einzelnen:

Herren (Aktive):

  1. 1. Christian Dixius
  2. 2. Alexander Schiff
  3. 3. Dominik Roth und Michael Tischleder

Herren (Inaktive):

  1. 1. Karolina Dixius
  2. 2. Minh Thanh Le
  3. 3. Jürgen Geißler

 

Doppel:

  1. 1. Florian Mayer / Bernd Lenz / Alexander Nitsche
  2. 2. Dominik Roth / Thorsten Löhndorf
  3. 3. Peter Quint / Lars Quint und Michael Tischleder / Georg Steffens

Wir trauern...

10.12.2019 08:00
von Simone Ziegler

 

„Tag des Kinderturnen – WIR machen Kinder stark“

02.12.2019 08:10
von Simone Ziegler

 

30 Mal erfolgreich das Kinder-Turnabzeichen geschafft

„Tag des Kinderturnen – WIR machen Kinder stark“

Auch der TuS Klotten folgte dem Aufruf des Deutschen Turner – Bundes und der Deutschen Turnerjugend und lud am 09.11.19 alle Kinder und Interessierte in die Klottener Turnhalle ein, um das Kinder-Turnabzeichen zu absolvieren.

30 Kinder im Alter von 2 – 10 Jahren folgten mit Familien unserem Aufruf und turnten mit großem Eifer den aufgebauten Parcours durch. Auch so einige Eltern und Großeltern packte den Ergeiz und bewiesen ihr sportliches Können. Gleichzeitig rief Sonja Olberz als Organisatorin und Übungsleiterin alle Anwesenden zur großen Aktion „Purzelbäume um die Welt“ auf. Der DTB will auf die Bedeutung von Bewegung aufmerksam machen und hofft mit seinem Aufruf Purzelbäume zu sammeln, um evtl. eine Weltumrundung zu schaffen. Jeder Kinderpurzelbaum und Erwachsenenpurzelbaum = 2m.    

Für den Weltrekord waren alle direkt zu begeistern und es kam einiges zusammen. Insgesamt 1250 Kinder- und Erwachsenenpurzelbäume wurden in der Vereinshalle gezählt. Somit steuert der TuS Klotten 2500m zum Weltrekord hinzu. An der Stelle danken wir Sonja und ihrem Team für diese tolle sportliche Aktion!!